background
logotype

Herzlich willkommen beim Bundesverband Spannbeton-Fertigdecken

Seit 1994 unterstützt der Bundesverband Spannbeton-Fertigdecken e.V. (BVSF) seine Mitgliedsunternehmen, um den Bekanntheitsgrad von Spannbeton-Fertigdecken zu erhöhen und den Wissenstransfer zwischen den Herstellern auf der einen Seite und den Architekten, Tragwerksplanern, TGA-Planern und ausführenden Baufirmen auf der anderen Seite zu optimieren. Ziel ist die verstärkte Durchsetzung von innovativen, umweltverträglichen und zukunftsträchtigen Bauteilen für mehr Nachhaltigkeit im Bauwesen. Auf diesen Internetseiten finden Sie erste Informationen über die Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten von Spannbeton-Fertigdecken und die direkten Kontakte zu unseren Mitgliedsunternehmen bei Ihnen vor Ort. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne über unser Kontakformular zur Verfügung.

 

DIBt verlängert Zulassung

Das DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik) in Berlin hat im Herbst 2014 schriftlich gegenüber dem Bundesverband Spannbeton-Fertigdecken e.V. bestätigt, dass die Spannbeton-Fertigdecken weiterhin die Zulassung für die Feuerwiderstandsklassen F30 und F90 erhalten und dass die fünfjährige Zulassungsverlängerung keine brandschutztechnischen Einschränkungen nach sich zieht. Bereits im April diesen Jahres hatten die Spannbeton-Fertigdeckenhersteller die entsprechenden Nachweise dem DIBt vorgelegt. Schneller als erwartet hat das DIBt reagiert und den Spannbeton-Fertigdeckenherstellern vorab die Verlängerung der Zulassung schriftlich zugesagt.
In einer Stellungnahme zeigte sich der zuständige Leiter für Produkt- und Prozessentwicklung bei DW Systembau, Dipl.-Ing. Hermann Benhöfer, sehr erfreut über diese schnelle und konsequente Entscheidung: „Ein guter Tag für unsere Kunden. Sie erhalten durch die frühzeitige Zusage des DIBt schon heute Planungssicherheit und die entscheidenden Produktvorteile, nämlich die großen Stützweiten von bis zu 18 Metern in Verbindung mit der hohen Tragfähigkeit bei einem äußerst geringen Eigengewicht, bleiben unverändert erhalten.“

 

Sie möchten mehr über den Bundesverband Spannbeton-Fertigdecken erfahren?
Dann kontaktieren Sie uns einfach hier

2017  Spannbeton-Fertigdecken